WG: Elektrifizierung Lindau-München und Ausbau Pasing-Buchenau: 2 einstimmig verabschiedete Landtagsanträge von der Staatsregier ung mit falschen Antworten abgetan.

Von: Ralf Wiedenmann [mailto:ralf.wiedenmann@gmail.com]
Gesendet: Freitag, 26. Juni 2015 22:47
An: undisclosed-recipients:
Betreff: Elektrifizierung Lindau-München und Ausbau Pasing-Buchenau: 2 einstimmig verabschiedete Landtagsanträge von der Staatsregierung mit falschen Antworten abgetan.

Sehr geehrte Damen und Herren

Bitte lesen den Artikel in myheimat:

und https://www.youtube.com/watch?feature=player_detailpage&v=TIOKdd41oC4#t=23s und http://www.railblog.info/wp-content/uploads/2015/06/BR-Bayernchronik-02-02-2013-Bahnstrecke-München-Lindau.mp3), sollte es diesmal das Fass zum Überlaufen bringen. Wie viel müssen sich die Parlamentarier (und die geplagten Bahnreisenden und Pendler) denn eigentlich noch gefallen lassen?

Dr. Ralf Wiedenmann

Müliwiesstr. 77

CH-8487 Zell ZH

Schweiz

Tel. +41 79 458 94 02

Advertisements